Berlin Sucht den Superhost: Reaktionen

Am 10. April steht ein Superhost direkt vor der Tür einer ANONYMEN ANWOHNENDEN. Er verhält sich sehr laut. ANONYME ANWOHNENDE fühlt sich bedroht. Wir finden: es geht nicht, daß aufgrund des Impressums eine Person aus dem Kollektiv auf diese Art und Weise belästigt wird. Wir nehmen daraufhin die persönlichen Daten aus dem Impressum und ersetzen sie mit einer institutionellen Adresse.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s